Skip to content Skip to footer

Wie das Leben so spielt

Etwas Neues wagen!

Meine erste Coachingausbildung habe ich bei Hephaistos  abgeschlossen, gefolgt von einer zweiten bei Dietz Training. Begleitet wurden diese Ausbildungen von themenspezifischen Weiterbildungen.

Geweckt wurde mein Interesse an Persönlichkeitsentwicklung im Jahr 1991 mit der Teilnahme am Block-Training. Grund für die Teilnahme damals war die hohe Arbeitsbelastung in meinem Beruf als Rechtsanwalt: Wie umgehen mit dem ganzen Stress?

Weshalb ich mich zunächst dem Thema der Achtsamkeitsmeditation näherte, mit Kursen hier und da. Später war bzw. bin ich heute noch jährlich zu Gast im Haus Engl oder in Beatenberg zu meist einwöchigen Retreats. Mein längstes Retreat ging über sechs Wochen, das war in der Nähe von Boston.

Ich war über 30 Jahre Rechtsanwalt, davon mehr als 25 Jahre als Partner. Zunächst in dieser Kanzlei, später dann bis zu meinem Ausstieg hier. Spezialisiert auf das Presse- und Medienrecht.

Etwas Neues wagen! Meinem Interesse an Menschen, ihren Themen und Problemen zu folgen. Das war meine Motivation, mit der Ausbildung zum Coach neue Wege zu gehen und die Anwaltskutte in den Schrank zu hängen.

Weshalb ich heute Achtsamkeitstrainer bin und Coach.

Ich bin Jahrgang 1954 und lebe in der Nähe von München am Wörthsee.

Reinhard Gaertner